Truppführer-Ausbildung

Am 6. April konnten sechs Kamerad:innen der Freiwilligen Feuerwehr Ruhringsdorf erfolgreich die Truppführer-Ausbildung abschließen. Dazu mussten sie ihre Fähigkeiten bei einem Theorietest, sowie bei diversen praktischen Stationen unter Beweis stellen. Um bestmöglich auf die Prüfung vorbereitet zu sein, investierten unsere Kamerad:innen im Vorhinein diverse Stunden, verteilt über mehrere Wochenenden, in Weiterlesen…

Funkübung

Am Donnerstag, 29.02.2024 fand die erste Funkübung des Jahres statt. Die FF Ruhringsdorf war dabei die durchführende Feuerwehr und durfte sich dadurch um die Ausarbeitung abwechslungsreicher Beispiele, sowie die Verpflegung der Teilnehmer nach der Übung kümmern. Diese Funkübung war die erste, die dem neuen, überarbeiteten System folgte. Um den steigenden Weiterlesen…

Verkehrsunfall

Heute Nachmittag ereignete sich auf der B141 ein Verkehrsunfall, zu dem die Feuerwehren Ruhringsdorf und Hofkirchen alarmiert wurden. Beim Eintreffen stellte sich glücklicherweise heraus, dass es keine verletzten oder eingeklemmten Personen gab. Unsere erste Aufgabe war es, den Verkehr zu leiten, um einen längeren Stau durch den Berufsverkehr zu vermeiden. Weiterlesen…

Atemschutzausbildung

In den vergangenen Wochen absolvierten vier unserer Kamerad:innen die Ausbildung zu Atemschutz-Geräteträger:innen. Zwei ganze Wochenenden, jeweils vollgepackt mit intensiven und lehrreichen Inhalten, sowohl in Theorie als auch in Praxis, liegen hinter unseren Teilnehmer:innen. Dabei standen diverse Themen wie Gerätetechnik und Einsatztaktik im Mittelpunkt. Jedoch durften natürlich auch praxisnahe Übungsszenarien auch Weiterlesen…

Brandmeldealarm

Heute Nacht wurden die Feuerwehren Ruhringsdorf und Hofkirchen zu einem Brandmelder alarmiert . Glücklicherweise stellte sich der Alarm schnell als Fehlalarm heraus und die ausgerückten Kamerad:innen konnten schnell wieder nach Hause in ihre Betten zurückkehren.

Fahrzeugbergung

Die Feuerwehren Ruhringsdorf und Hofkirchen wurden am 21.01.2024 um 10:41 Uhr zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen. Ein Fahrzeug befand sich im Graben, der Fahrzeughalter bzw. Lenker war nicht vor Ort, und das Fahrzeug war verschlossen. Die Exekutive hatte den Alarm ausgelöst und versuchte parallel, den Fahrzeughalter zu kontaktieren. Das Abschleppunternehmen Weiterlesen…

Helmtausch

Kürzlich wurden 43 neue Helme in den Dienst übernommen, um die Sicherheit unserer Kamerad:innen weiterhin bestmöglich zu gewährleisten. Die vorherigen Helme wurden nach teils mehr als 25 Jahren Dienstzeit ausgetauscht, um den heutigen Sicherheitsstandards weiterhin zu entsprechen. Die Gesamtkosten für diese Anschaffung beliefen sich auf ca. 12.500€, wobei die Gemeinde Weiterlesen…

Punschstand

Am Freitag, 5. Januar 2024 fand erneut der alljährliche Punschstand, organisiert von der Bewerbsgruppe Ruhringsdorf, statt. Bei optimalen Wetterbedingungen verzeichnete die Bewerbsgruppe zahlreiche Besucher aus nah und fern. Ab 15:00 Uhr wurden die Gäste mit einer Auswahl an Punsch, Glühmost und Kinderpunsch verwöhnt. Zusätzlich wurde mit leckeren Raclette-Broten und Hotdogs Weiterlesen…